Für Fachpersonen

Das Sächsische Modellprojekt Medizinische Soforthilfe nach Vergewaltigung und häuslicher Gewalt verbessert die Gesundheitsversorgung und ermöglicht die gerichtsfeste, verfahrensunabhängige Befunddokumentation für Betroffene von Vergewaltigung und von Gewalt im sozialen Nahraum.

Medizinische Soforthilfe nach Vergewaltigung

Eine Vergewaltigung ist ein medizinischer Notfall! Hier finden Sie ärztliche Informationen zur Behandlung MIT und OHNE Befundsicherung.

mehr erfahren

Medizinische Soforthilfe nach häuslicher Gewalt

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

mehr erfahren

Verfahrensunabhängige Spurensicherung

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

mehr erfahren

Kontakt

Bellis e.V.
Bornaische Straße 18
04277 Leipzig

Tel.: 0341/39285560
kontakt@bellis-leipzig.de
www.bellis-leipzig.de

Förderung Freistaat Sachsen